Sie sind hier: Startseite / Workshops / Feldenkrais Workshop am Samstag

Feldenkrais Workshop am Samstag

Feldenkrais Augsburg; Wie ein altes Sprichwort sagt: "Wenn wir hören - vergessen wir, wenn wir sehen - erinnern wir uns, aber wenn wir es wirklich tun - verstehen wir!" Autor unbekannt
Wann 03.12.2016
von 10:30 bis 14:00
Wo Der Grüne Raum - Augsburg
Name
Kontakttelefon 0821 / 54376773
Termin übernehmen vCal
iCal

Beschreibung

Mit sanften Bewegungen und freundliche forschender Neugierde wollen wir uns flexibler machen.

Auch hier können wir das Gefühl für mehr Leichtigkeit und Stabilität in der Aufrichtung genießen.

Der Workshop besteht aus 3 aufeinander abgestimmten Bewegungssequenzen.

Personen mit bekannten Erkrankungen oder operativen Eingriffen bitten wir, uns dies vorher mitzuteilen.

Wir freuen uns darauf Euch zu treffen, um gemeinsam zu forschen.

Feldenkrais Augsburg

Feldenkrais Augsburg Workshop

Termine 2017

Samstag, 11.02.17
Samstag, 01.04.17
Samstag, 27.05.17
Samstag, 24.06.17

Termine 2016

Samstag, 03.12.2016
Gute Atmung, beweglicher Brustkorb, freier Stand

Vergangene Termine 2016
Samstag, 30.01.2016 Rückenschmerzen "ade" Effektive Bewegungssequenzen für zu Hause
Samstag, 27.02.2016 Zusammenhang Becken, Wirbelsäule, Kopf
Samstag, 09.04.2016 Drehen, beugen, neigen, strecken - Beweglich durch den Alltag
Samstag, 28.05.2016 (statt 07.05.2016) Freier Nacken, freie Schultern, freier Kopf
Samstag, 18.06.2016 Rollen: leicht und flexibel
Samstag, 09.07.2016 Leichtigkeit in der Bewegung finden
Samstag,
24.09.2016  Frische Füße, leichtes Gehe
Samstag, 15.10.2016 Gesicht, Kiefer, Schultergürtel

Weiter Informationen

Uhrzeit: 10.30 - 14.00 Uhr
Beitrag:
40,00 €
Kursleitung:
Michael Härle
Anmeldung:
- 0821/54376773
Teilnehmer:
Eine Anmeldung ist erforderlich da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung haben (min. 8 / max. 12 TN).
Information:
Bitte bequem kleiden; Decken und Matten sind vorhanden;

Ausführliche Beschreibungen zu vergangenen Feldenkrais-Workshop-Themen:

Das Becken beweglich halten

Ein funktional gut eingesetzter Beckenbereich ist für unsere alltäglichen Bewegungen wie z.B. für das Aufstehen, Heben und Treppensteigen von Bedeutung. Effektive Bewegungen unseres Beckens beeinflusst die umliegenden Strukturen wie den unteren Rücken, die Hüftgelenke und Beine.Im weitesten Sinne hat die Organisation des Beckens Auswirkungen auf die gesamte Struktur des Bewegungsapparats, auf unsere Körperhaltung und unseren Gebrauch in der Bewegung. Schmerzen, Fuß-, Knie- und Haltungsprobleme können gelindert werden, wenn wir den Beckenboden in seiner Funktion verbessern. Bei der Feldenkrais-Methode handelt es sich um ein Aufmerksamkeitstraining, bei der die Selbstwahrnehmung geschult wird. Mit gezielten Bewegungslektionen werden Sie Ihre eigene Anatomie und Organisation spüren und mit diesem Verständnis einen effizienteren Einsatz Ihres Körpers trainieren um so ein harmonisches Wechselspiel zwischen Anspannung und Entspannung in der Bewegung zu erlangen.

- - - - - - - - - - - - - - - -

Augen: Wahrnehmung, Orientierung, Bewegung

In diesem Workshop machen wir uns das Potential des Gehirns zu nutzen um die Funktion des Sehens erstens wahrzunehmen und zweitens zu verbessern.

Workshopinhalte
- Anatomie
- Aufnahme (Strahlung) und Verarbeitung (Impulse) von Reizen (Sehnerv)
- Augenbewegungen (Muskeln)
- Nah- und Fernsicht (Akkomodation)
- Orientierung im Raum

Beschreibung
Mit den Augen nehmen wir unsere Umwelt visuell wahr. Das Sehen gehört zu den bis dato 5 erschlossenen Sinneskanälen des Menschen. Es zählt zu den Fernsinnen (Hörsinn / Sehsinn) und ist ein wichtiger Informationsüberträger der Umwelt auf den Menschen.

Der Sinneseindruck des Sehens geschieht im Gehirn, d.h. wir nehmen über die Augen Informationen (Strahlung) aus der Umwelt wahr, die an der Netzhaut in elektrische Signale umgewandelt werden. Diese Impulse lassen uns auf erforderliche Art reagieren. Wenn es z.B. sehr hell ist werden sich unsere Pupillen verkleinern. Wenn es jedoch dunkel ist werden sich unsere Pupillen vergrößern und unser Sehen an die gegebene Situation anpassen, damit wir uns in der gegebenen Situation besser zurecht zu finden. Bei Dunkelheit z.B. vergrößern sich die Pupillen, sodass mehr Strahlen auf die Netzhaut treffen.

Ein weitere Aufgabe unserer Augen ist die Orientierung und Steuerung durch den Raum. In der Regel leiten unsere Augen Bewegungen ein, indem sie sich auf das gewünschte Ziel ausrichten und dann folgt der Bewegungsapparat. Das wiederum bedeutet, dass "gut" funktionierende Augen eine enorme Auswirkung auf unseren gesamte Bewegungsapparat und unser Selbstorganisation haben, da z.B. die Nackenrezeptoren den Augen folgen.

Das Feedback von Workshop-Teilnehmer zeigt, dass Feldenkrais eine effektive Methode zur Pflege unserer Augen und ihrer Funktionen ist. Die Feldenkrais-Übungen stellen z.B. einen guten Ausgleich zu unserem täglichen Körpergebrauch dar wie z.B. das Sitzen an einem PC und das Fokusieren auf den Bildschirm.

Erfahrungsberichte
Augen-Feldenkrais-Workshop Teilnehmer zeigen, dass Feldenkrais eine effektive Methode zur Pflege unserer Augen und ihrer Funktionen ist. Die Feldenkrais-Übungen stellen auch einen guten Ausgleich zu unserem täglichen Körpergebrauch dar z.B. das Sitzen an einem PC. Teilnehmer berichten, dass sie nach dem Workshop das Sehfeld vergrößert hat und sie schärfer sehen können. Dass Ihr Gang leichter und aufrechter ist, dass ihr ganzer Körper entspannter ist und des Nervensystem beruhigter. Das sie eine klare Vorstellung ihres Sehens bekommen haben und dadurch besser spüren wann z.B. eine Arbeitspause angesagt ist. Vielen wurde die Verbindung von den Augen zum Rest des Körpers klare wie z.B. die Augen - Kiefer Verbindung.

Voraussetzung
Jeder kann Feldenkrais machen. Dieser spezielle Augen-Workshop sollte jedoch nicht unmittelbar nach Augenoperationen und in Akutphasen von Augenerkrankungen wie z.B. Entzündungen der Lidränder oder Bindehautentzündung besucht werden. Wir bitten Sie uns im Vorfeld bekannte Augenerkrankungen mitzuteilen, sodass wir gezielt auf Sie eingehen können.

abgelegt unter: , , , , , ,