Sie sind hier: Startseite / Yoga / Yoga-Stunden / Yoga Flow am Sonntag

Yoga Flow am Sonntag

Yoga ist ein Pfad der Achtsamkeit auf den verschiedenen Ebenen unseres Denkens, Handelns und (Da-)Seins. Diese Yogastunde ist eine Kombination aus Atemübungen, Asanas und Elementen aus verschiedenen Yoga Traditionen. Stärke Dein Potential und verschaffe Dir Leichtigkeit im Leben!

Yoga AugsburgYoga ist ein Pfad der Bewusstwerdung: ein Bewusstwerden über den Zustand unseres Körpers und unseres Geistes.

Yoga ist ein Pfad der Heilung: ein Gesunden und Heilwerden an Körper, Psyche und Geist.

Yoga ist ein Pfad des Einswerdens: eins werden mit unserem tiefen Selbst und mit dem universellen Bewusstsein.

Ankommen, bewusstes Körperwahrnehmen (Bewusstheit durch Bewegung), aufwärmen, stärken, dehnen, entspannen, meditieren. Diese Yoga-Stunde ist eine Kombination aus Atemübungen, Asanas und Elementen aus verschiedenen Yoga-Traditionen (je nachdem welcher Lehrer unterrichtet). Du erlernst Asanas schonend, Deinem Körperbau entsprechend, mit Leichtigkeit und neuer Qualität in der Bewegung. Durch fließende Bewegungen, Dehnungen und Kräftigung des Körpers, Übungen zur Konzentration und Atemtechnik gelangen wir zur Stärkung und Harmonisierung unserer inneren Kräfte und erfahren die Lösung von Spannungen.

Durch meditatives Praktizieren üben wir uns darin, den Geist in einen Zustand des Wohlbefindens, der Entspannung und Erleichterung zu führen und Verspannungen aufzulösen.

Hier findest Du Raum Deine persönliche Yogatechnik zu entwickeln. Der erste Teil der Stunde ist ruhig und meditativ (die Aufmerksamkeit wird nach innen gerichtet). Der zweite Teil wärmt mit runden und dynamischen Bewegungen auf, um dann in den dritten Teil - die Asana-Übungsreihe - einzutauchen. Mit der abschließenden Endentspannung wird das Geübte integriert.

 

Zum Yoga-Kursplan