Praxis für neuro-funktionale Körpertherapien

Stand 7.1.21: Die Osteopathie/PDTR und Feldenkrais Praxis sind geöffnet! Das Team der Osteopathie, PDTR und Feldenkrais Praxis wünscht Ihnen ein gutes Neues Jahr 2021.

Osteopathie, PDTR, Feldenkrais Augsburg DER GRÜNE RAUM

Unser Ziel

Wir möchten Menschen helfen, wieder das tun zu können, was sie gerne machen.

Schmerzfrei, mit Leichtigkeit und dem inneren Gefühl der Zufriedenheit

Wir bieten hierfür einen innovativen neurofunktionalen Behandlungsansatz an, um die Quelle ihrer Probleme zu erreichen.

Anstatt konventionellen manuellen Methoden nützen wir funktional neurologische Erkenntnisse, um herauszufinden, warum Ihr Nervensystem Schmerzen kreiert oder den momentanen Weg wählt, so zu funktionieren.

Dabei Integrieren wir folgende Faktoren, die für eine optimale Funktion, also die Grundlage für Wohlbefinden nötig sind:

- neurologische Gesundheit (eine Erklärung hierzu finden Sie unter PDTR),

- ausbalancierte und individuell richtig Bewegung,

- Selbstwahrnehmung,

- richtiges Atmen und einen entsprechenden Lebenswandel (Nahrung, Work-Life-Balance, Stressmanagement.

Terminvereinbarung: 0821 / 54376773, info@dergrueneraum.de

Behandlungskonzept

Bei uns stehen Sie im Vordergrund. Wir planen genügend Zeit für Sie ein, sodass gezielt auf Sie eingegangen werden kann. Wir entwickeln ein individuelles Behandlungskonzept, Ihren Bedürfnissen entsprechend. Wir bieten flexible Terminvereinbarungen ohne Wartezeiten. Die Methoden Osteopathie, Feldenkrais und JKA eignen sind für Babys, Kinder und Erwachsene.

Unsere Methoden

( Osteopathie ) Unter Berücksichtigung Ihrer Entwicklung und Ihrer aktuellen Lebenssituation werden Span­nungen, Fehlstellungen und Blockaden erspürt und behandelt.

( PDTR ) Neuroreceptor Therapy - The Method of Proprioceptive-Deep Tendon Reflex (P-DTR) in Functional Neurology

( Feldenkrais ) Feldenkrais lehrt die kinästhetische und propriozeptive Selbstwahrnehmung und schult das Körperbewusstsein durch gezielte Bewegungsübungen.

( Yoga ) Externe YogalehrerInnen bieten ein vielseitiges und buntes Yoga-Programm an. Hier geht es zum >> YOGA-KURSPLAN <<

( JKA ) Die JKA-Methode unterstützt Menschen mit Behinderung darin, sich bestmöglichst zu entwickeln. Es ist eine manuelle Methode, die mit frühkindlichen Bewegungsmustern arbeitet.

( Events ) Ausgewählte, externe Therapeuten und Kursleiter bieten themenspezifische Events aus den Bereichen Bewegung, Therapie und Gesundheit wie z.B. Feldenkrais, Theatro Tango, Butho und noch vieles mehr an.